Sport und Sponsoring

Leidenschaft für den Laufsport

Wenig Bewegung und Bürotätigkeiten prägen häufig den Arbeitstag. Insbesondere das Laufen hat sich zum beliebten sportlichen Ausgleich für einen bewegungsarmen Alltag entwickelt. 

Die positive Erfahrung etwas für die Gesundheit zu tun, in Verbindung mit dem Gemeinschaftserlebnis und der guten Laune bei Laufveranstaltungen, hat den IMMOVATION-Vorstand Lars Bergmann inspiriert, den Laufsport zu fördern. 

Sponsoring neuer Lauf-Talente

„Das Ziel unseres Sponsorings ist es, Sportler:innen in ihrer frühen Entwicklungsphase zu fördern, um ihnen den nötigen Rückhalt und eine Perspektive zu geben“.
Lars Bergmann, Vorstand der IMMOVATION AG
Ein Schwerpunkt des Sponsorings ist die Förderung ausgesuchter Lauf-Talente. Die außergewöhnliche Entwicklung von Melat Kejeta (Laufteam Kassel), war dafür ein hervorragendes Beispiel. Mit ihrer Förderung von 2018 bis zu den Olympischen Spielen 2021 konnte die IMMOVATION AG ihren Teil dazu beitragen, dass die Athletin dort den 6. Platz im Marathon der Frauen erringen konnte.

Sponsoring des Breitensports

Der zweite Schwerpunkt des Sponsorings ist der Breitensport. Hier steht die Partnerschaft mit dem Nordhessencup e.V. im Mittelpunkt. Seit der Saison 2016 ist die IMMOVATION AG einer der Hauptsponsoren des Nordhessencups, einer Serienwertung mit rund 20 Volksläufen in Nordhessen. 

Die nordhessische Laufserie ist eine hervorragende Möglichkeit, viele Sportvereine in Nordhessen – dem Firmensitz des Unternehmens – zu unterstützen. 

Aktuelle Beiträge

Melat Kejeta

Melat Kejeta ist bereit für den Marathon!

Am Samstagmorgen um 5 Uhr landete Melat Kejetas Flieger aus Nairobi in Frankfurt. Brigitte Aufenanger (Laufteam Kassel) und Smenesh Taye nahmen sie dort in Empfang. In Frankfurt bekam sie auch die off...
Mehr dazu