Archive for Category: "Branchen-News"

Kuriose Immobilienangebote zum Staunen

Kuriose Immobilienangebote zum Staunen

Auf der Suche nach einer neuen Bleibe durchkämmen Menschen so manches Mal den Dschungel an Wohnungsanzeigen. Dabei stoßen sie nicht selten auf ziemlich „interessante“ Angebote, die zumindest lesenswert sind. Wir haben das Netz nach kuriosen Immobilienanzeigen durchforstet und einige für Sie gesammelt :)

Zinsumfeld bleibt für Immobilienkäufer günstig (Interhyp)

Zinsumfeld bleibt für Immobilienkäufer günstig (Interhyp)

Nach stärkeren Konditionsschwankungen im Frühjahr bewegen sich die Zinsen für Immobilienkredite seit Mitte Mai stabil seitwärts. Wie eine Auswertung von Interhyp unter mehr als 400 Kreditinstituten und Versicherungen zeigt, liegen die Bestkonditionen für zehnjährige Darlehen Anfang Juni bei knapp unter 1,3 Prozent.

Kein Preiscrash auf deutschem Immobilienmarkt (Scope)

Kein Preiscrash auf deutschem Immobilienmarkt (Scope)

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt soll laut der Ratingagentur Scope in den nächsten fünf Jahren ein Ende nehmen. Einen Preiscrash sieht Scope-Analyst Manfred Binsfeld aber nicht.

Wohnungsbau in Deutschland auf gutem Weg … oder doch nicht?

Wohnungsbau in Deutschland auf gutem Weg … oder doch nicht?

278.000 fertiggestellte Wohnungen im Jahr 2016, so viele wie seit dem Jahr 2004 nicht mehr. Diese Zahl gab das Statistische Bundesamt bekannt. Bundesbauministerin Barbara Hendricks äußert sich im BundesBauBlatt positiv zu dieser Entwicklung.

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im März 2017: – 0,5 % saisonbereinigt zum Vormonat

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im März 2017: – 0,5 % saisonbereinigt zum Vormonat

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im März 2017 um 0,5 % niedriger als im Februar 2017

IMX April 2017: Leichter Preisanstieg auf dem Wohnungsmarkt

IMX April 2017: Leichter Preisanstieg auf dem Wohnungsmarkt

Auch im April zeigt der Immobilienpreisindex IMX von ImmobilienScout24 leichte Auswärtstendenzen im Wohnungspreissegment.

EUROPACE Hauspreis-Index EPX: Immobilienpreise steigen in allen Segmenten

EUROPACE Hauspreis-Index EPX: Immobilienpreise steigen in allen Segmenten

Immobilienpreise – Das Hin und Her bei den Immobilienpreisen geht weiter: Bei der EPX-Auswertung im letzten Monat waren die Indizes noch erstmals seit mehr als drei Jahren wieder in allen Segmenten gleichzeitig gesunken. In der aktuellen Auswertung des EUROPACE Hauspreis-Index für April 2017 hingegen zogen alle wieder an. Bei Eigentumswohnungen zeigte sich dabei mit 2,09 Prozent der stärkste Anstieg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen