Indizes und Kennzahlen

Immobilien-Kennzahlen, die Sie kennen sollten

Immobilien zählen als Sachwerte als vergleichsweise sichere Investitionen. Doch auch in diesem Segment gibt es große Unterschiede – und: Garantien für "richtige" Entscheidungen gibt es keine, denn ein Blick in die Zukunft ist uns allen verwehrt. Möglich ist aber, anhand von Zahlen, Daten und Fakten, wichtige Trends zu erkennen und Entwicklungen abzuschätzen.

Mit der Auswahl wichtiger Immobilien-Kennzahlen und Indizes in unserem News-Blog bieten wir Ihnen eine unverbindliche Orientierungshilfe zur Einschätzung des Immobilienmarktes. Die Beiträge basieren auf den Darstellungen und Erläuterungen des jeweiligen Herausgebers und geben keine Einschätzungen des Blog-Betreibers wieder.

Aktuelle Beiträge

Deutsche Hypo

Immobilienklima 04/2014: Allzeithoch

Aus der 75. Monatsbefragung des Deutsche Hypo Immobilienkonjunktur-Index geht weiterhin eine sehr gute Stimmung der befragten Immobilienexperten hervor: Mit 133,8 Zählerpunkten werden im Frühlingsmo...
Mehr dazu
Beitragsbild: Europace Hauspreisindex

EPX 02/2014: Belebung bei Neubauhäusern

Teilindex für neue Ein- und Zweifamilienhäuser steigt um 0,35% Im Februar ist der Europace Hauspreis-Index EPX stabil bei 112,22 Zählerpunkten. Während er mit 0,04% geringfügig unter dem Vormonat...
Mehr dazu