Tag des offenen Denkmals: Tore des Salamander-Areals geöffnet

Salamander-Areal — By on 20. August 2012 12:03

Pressinformation der Stadt Kornwestheim

Kornwestheim. Ganz im Zeichen des Salamander-Areals steht der Tag des offenen Denkmals am 9. September 2012 in Kornwestheim. Bundesweit öffnen sich an diesem Tag die Tore zahlreicher Denkmäler.

Von 10 bis 16 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher des Salamander-Areals ein Programm mit thematisch unterschiedlichen Führungen. Neben der Revitalisierung des Industriedenkmals und der Architektur der historischen Fabrikhallen können bei den Rundgängen auch die zukünftigen Loftwohnungen erkundet werden. Die Gäste haben zudem die Möglichkeit, sich im Lurchi-Museum auf die Spuren des Maskottchen von Salamander zu begeben oder bei einer Video-Vorführung Einblick in den Aufbau des Grundbuchzentralarchivs zu nehmen.

Das 1904 entstandene Salamander-Werk geht auf die von Jakob Sigle gegründete Schuhfabrik zurück. Es wurde nach Aufgabe der Schuhproduktion unter Beachtung des Denkmalschutzes umgebaut.

Veranstalter:

www.kornwestheim.de
e-mail: presse@kornwestheim.de
Tel. 07154/202-8400
Fax 07154/202-8710

Programm Salamander-Areal

Eröffnung 10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung zum „Tag des offenen Denkmals”
Rundgang 10:30 und 15:00 Uhr Lebendiges Salamander-Areal
Führung I 11:30 und 14.30 Uhr Wohnen auf dem Salamander-Areal
Führung II 13:30 Uhr Historisches Salamander-Areal
Ausstellung 10:00 bis 16.00 Uhr Offenes Lurchi-Museum
Video 10:00 bis 16.00 Uhr Aufbau des Grundbuchzentralarchivs auf dem Salamander-Areal

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen