Voller Erfolg: Immobilienfonds der 2. KG vorzeitig platziert (Newsletter 07.2010)

Newsletter, Newsletter 2010 — By on 23. April 2011 13:09

Die IMMOVATION AG hat Ihren zweiten Immobilienfonds zum 30.06.2010, wie angekündigt, vorzeitig vollplatziert.

Kapitalanlage Salamander-Areal im Web: www.salamander-areal.com

Kapitalanlage Salamander-Areal im Web: www.salamander-areal.com

Der Vorstand der Unternehmensgruppe, Lars bergmann, zeigt sich begeistert über den Erfolg des Fonds: „Aufgrund der kontinuierlich positiven Entwicklung der Platzierung, insbesondere im ersten Halbjahr 2010, konnte der prospektierte Eigenkapitalanteil von sechzehn Millionen Euro bereits sechs Monate vor dem Ende der geplanten Platzierungsphase angesammelt werden. Mit unseren Fonds entsprechen wir sowohl dem gestiegenen Sicherheitsbedürfnis vieler Anleger wie auch der Erfahrung, dass sie mit einer Kapitalanlage in Immobilien in Sachwerte investieren, die auch in Zukunft wertstabil sein werden“.

Erfolg auch mit Genussrechten

Außer Immobilienfonds bietet die IMMOVATION AG Kapitalanlegern auch eine Beteiligung in Form von Genussrechten mit gestaffelten kurzen Laufzeiten an. Bei den Genussrechten mit einjähriger Laufzeit und 7 % Rendite p. a. habe es laut Unternehmensangabe im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vorjahr eine überdurchschnittliche Zunahme der Platzierungszahlen gegeben. Daher konnte die auf 8 Millionen Euro limitierte Tranche mit einem Jahr Laufzeit zum 30.06.2010 ebenfalls voll platziert werden. Die Genussrechte mit drei und fünf Jahren Laufzeit und zusätzlicher attraktiver Überschussbeteiligung können auch nach dem 30.06.2010 weiter gezeichnet werden.

Genussrecht wird zum sechsten Mal in Folge ausgeschüttet

Genussrechtsanleger der IMMOVATION AG können sich im Juli, wie bereits in den vergangenen Jahren, auf die Ausschüttung der Rendite in prospektierter Höhe freuen. Bereits zum sechsten Mal hintereinander schüttet das Unternehmen die Rendite seiner Genussrechte in voller Höhe aus.

Dauerhafter Erfolg mit dem „Rund-um-die-Immobilie-Prinzip“

Lars Bergmann (Vorstand): „Am Beispiel unseres Großprojektes Salamander-Areal in Kornwestheim bei Stuttgart zeigen sich die Vorteile des ‚Rund-um-die-Immobilie-Prinzip’ der IMMOVATION AG besonders deutlich. Für die Sanierung, die Vermietung und das Management gewerblich genutzter Flächen, sowie dem Um- und Neubau von Wohnimmobilien werden die eigenen Firmen des Unternehmensverbundes eingesetzt. Auf diese Weise werden die Kosten des Projektes deutlich gesenkt und die Realisierung zügig vorangetrieben.

Lars Bergmann weiter: „Bereits ein halbes Jahr nach dem Kauf des Areals konnten wir die notwendigen Abstimmungsgespräche mit den städtischen Gremien und Behörden mit einem positiven Ergebnis abschließen. Noch im Juli rechnen wir mit der Genehmigung unserer  Bauvoranfrage. Unmittelbar danach werden die Baumaßnahmen beginnen.“

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen