Auftragseingang im Bauhaupt­gewerbe 12/2015: +3,9 % saison­bereinigt zum Vormonat

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Dezember 2015 um 3,9 % höher als im November 2015. Bei dieser Entwicklung spielten Großaufträge eine wichtige Rolle. Mit dem Anstieg der Auftragseingänge im Dezember 2015 wurde das außergewöhnlich gute Novemberergebnis nochmals übertroffen. Dies zeigt auch der weniger schwankungsanfällige Dreimonatsvergleich: Im vierten Quartal 2015 nahm das Volumen der Auftragseingänge gegenüber dem dritten Quartal um 10,9 % zu. 

Im Vorjahresvergleich war der arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Dezember 2015 um 19,8 % höher. Im gesamten Jahr 2015 stieg er um 3,7 % gegenüber dem Vorjahr.

Bezogen auf die nominale Veränderung lag der Wert des Auftragseingangs im Bauhauptgewerbe im Dezember 2015 um 22,4 % über dem Niveau des Vorjahresmonats. Im Vergleich zum Jahr 2014 stiegen die Auftragseingänge im Jahr 2015 nominal um 5,2 %.

Der Umsatz des Bauhauptgewerbes in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lag im Dezember 2015 nominal um 6,8 % höher als im Dezember 2014. Im Jahr 2015 konnte der Umsatz mit einem Anstieg um 1,3 % gegenüber 2014 auf rund 66,8 Milliarden Euro zum fünften Mal in Folge gesteigert werden. Ein höherer Umsatz wurde zuletzt im Jahr 2000 erzielt (72,1 Milliarden Euro).

Bauhauptgewerbe 1

Veränderung gegenüber dem jeweiligen Berichtszeitraum2

Gegenstand der Nachweisung Dezember 2015
gegenüber
Dezember 2014
Jahr 2015
gegenüber
Jahr 2014
Dezember 2015
gegenüber
November 2015
Index des Auftragseingangs in %
saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigt x x 3,9
arbeitstäglich- und preisbereinigt 19,8 3,7 x
nominal 22,4 5,2 x
Umsatz 6,8 1,3 – 2,8
Tätige Personen – 0,4 – 0,2 – 1,5
1 Ergebnisse für Betriebe von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen.
2 Eingeschränkte Vergleichbarkeit der Ergebnisse infolge einer Verschiebung des Berichtskreiswechsels.
x = Aussage nicht sinnvoll

Basisdaten und lange Zeitreihen zum Monatsbericht im Bauhauptgewerbe können über die Tabellen Tätige Personen, Entgelte, Umsatz (44111-0005) und Auftragseingang im Bauhauptgewerbe (44111-0009) in der Datenbank GENESISOnline, sowie unter der Rubrik Destatis Bauhauptgewerbe 03/2018 abgerufen werden.


Quelle: Statistisches Bundesamt


Bildquellen:

  • statistisches-bundesamt: ©sdecoret - stock.adobe.com