#Webfundstücke: Freitags, 5 vor 12

Wöchentlich bringen wir für Sie fünf spannende Webfundstücke. Wie immer rund um die Themen Geld, Kapitalanlagen, Wohnen und Immobilien und etwas mehr… Wenn Ihnen die Links gefallen, freuen wir uns, wenn Sie sie bei Facebook, Twitter & Co. teilen. Viel Spaß beim Lesen!


1stern > Grau und tot: Gemeinden gehen gegen Schottergärten vor

Rund 15 Prozent aller deutschen Vorgärten sind bereits versiegelt, sprich mit Schotter zugeschüttet oder gepflastert. Dagegen regt sich Widerstand, denn Menschen leiden unter dem Anblick und Tiere können dort nicht leben …

Mehr dazu


2ZIA > Mietspiegel: Verlängerung des Betrachtungszeitraums entlastet Bewohner in guten Wohnlagen

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, übt Kritik am Gesetzentwurf zur Verlängerung des Betrachtungszeitraums für die ortsübliche Vergleichsmiete von vier auf sechs Jahre. „Die Mangelverwaltung geht weiter, die Mangelbeseitigung steht zu wenig auf der Tagesordnung. Dieses Vorhaben hilft Wohnungssuchenden nicht weiter“ …

Mehr dazu


3FAZ > Absurde Zinswelt

Wer spart, wird bestraft, wer sich verschuldet, wird belohnt. Die Förderbank KfW treibt dieses Spiel nun weiter, um Privatleuten und Unternehmern partout noch einen etwas günstigeren Kredit anzubieten als die privaten Institute  …

Mehr dazu


3wiwo > Warum Deutschland noch Bargeldland bleibt

Obwohl viele Bürger mehr digitale Bezahlmöglichkeiten fordern, setzen sie sich nur langsam durch. Dabei kommt der Handel dem Wunsch nach bargeldlosen Alternativen entgegen. Warum ist Deutschland noch Bargeldland? …

Mehr dazu


5immo magazin > Mit Immobilien fürs Alter vorsorgen

Im Alter möchte jeder Mensch gerne sorgenfrei leben. Eine Investition in eine Immobilie kann hierbei eine gute Möglichkeit sein. Durch die niedrigen Zinsen für Sparer seit vielen Jahren gibt es immer weniger Anlage- und Sparmöglichkeiten, die interessant erscheinen. Eine Immobile kann dagegen durchaus eine interessante Altersvorsorge darstellen …

Mehr dazu


Wichtig: Die Webfundstücke spiegeln nicht grundsätzlich unsere eigenen Sichtweisen und Standpunkte. Für alle Inhalte sind allein die jeweiligen Seitenbetreiber verantwortlich.

Bildquellen:

  • Temps Et Chronomètres: "© babaroga" / Fotolia.com