Immobilienkauf: Große Mehrheit würde es wieder tun

Branchen-News — By on 9. Juni 2015 14:33
  • 80% würden sich wieder für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung entscheiden
  • 65% würden sich sogar wieder für dieselbe Immobilie entscheiden

Immobilienbesitzer sind die glücklicheren Menschen – ca. zwei Drittel der Immobilienbesitzer geben an, dass Wohneigentum sie glücklicher mache als eine Mietwohnung. Einer Studie der Universität Hohenheim hat das gezeigt. (Hier finden Sie unseren Blogartikel dazu.) Den Studienergebnissen zufolge sind knapp zwei Drittel der Immobilienbesitzer der Ansicht, dass Wohneigentum sie glücklicher macht. Ein weiteres Ergebnis der Studie zeigt, wie zufrieden Eigentümer einer Immobilie sind: 80 Prozent würde sich wieder für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung entscheiden. Fast zwei Drittel (65 Prozent) würden sich sogar wieder für dieselbe Immobilie entscheiden.

Weniger als ein Jahr

Die Studie zeigt auch: Wer sich entschlossen hat, eine Immobilie zu kaufen, setzt seinen Plan vergleichsweise schnell um. So dauert der Zeitraum zwischen den ersten Überlegungen zum Kauf und dem Erwerb bei zwei Dritteln der Befragten weniger als ein Jahr. Welche Kriterien spielen hier die entscheidenden Rollen? Ausschlaggebend für die Wahl des Wohnortes sind in der Regel die Infrastruktur, eine ruhige Lage und die Verkehrsanbindung. Ebenso spielen berufliche Gründe und eine zentrale Wohnlage eine Rolle.

Immobilienbesitzer: Gründe für Wohneigentum

lbs_infodienst_05_2015

Die Hälfte der Mieter denkt an einen Kauf

Ein weiteres Ergebnis der Umfrage der Universität Hohenheim bestätigt von der Tendenz her andere Erhebungen: 40 Prozent der Mieter haben demnach bereits mit dem Gedanken an Wohneigentum gespielt. Eine andere Umfrage (von ImmoScout24) ergab, dass mehr als die Hälfte der Mieter (54 Prozent) bereits mindestens einmal darüber nachgedacht hat, Eigentum zu erwerben. Vor allem die Jüngeren (18-39 Jahre) sind daran interessiert eine eigene Immobilie besitzen zu wollen: Hier haben bereits 62 Prozent über einen Kauf nachgedacht.

Über die Studie

Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Hohenheim im Auftrag der LBS-Stiftung Bauen und Wohnen. Dafür wurden für Deutschland insgesamt 1.442 Interviews durchgeführt. Quellenangabe: „obs/LBS Infodienst Bauen und Finanzieren“

 

 

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen