Investmentklima mit neuem Jahreshöchstwert

Indizes — By on 5. September 2013 08:32

Der deutsche Immobilienmarkt befindet sich in einem Hoch. Und dieser Trend hält an. Das zeigt der Immobilienkonjunktur-Index für den Monat August. Drei Gründe dafür lassen sich ausmachen:

  1. Steigende Nachfrage
  2. Steigende Kaufpreise
  3. Günstige Finanzierung

1. Immobilienklima

zum Vergrößern bitte klicken - Quelle: bulweingesa AG

zum Vergrößern bitte klicken – Quelle: bulweingesa AG

Die positive Stimmung der Experten, die befragt wurden, steigt weiter: Im August ist der Immobilienklima ein weiteres Mal gestiegen (plus 1,5%). Der Wert liegt nun bei 124,3 und ist damit der Jahreshöchstwert. Das Niveau ist also nicht nur hoch, sondern auch stabil! Auffällig ist das Stimmungsplus beim Bürosegment (plus 4,1%). Ein vergleichbar hoher Wert von 113,2 Punkten war zuletzt im April 2012 zu beobachten.

2. Immobilienkonjunktur

Die Werte für die Immobilienkonjunktur stieg auch im August an und erreichte einen Rekordwert: Der Wert von 228,3 Punkten weißt ein Plus von 1,3 gegenüber dem Vormonat auf. Damit wird der positive Trend der Vergangenheit fortgeführt.


Zum Immobilien-Konjunktur-Index

Die Immobilienbranche ist einer der größten deutschen Wirtschaftszweige. Seit 2008 gibt eine umfassende und regelmäßige konjunkturelle Analyse dieser gesamtwirtschaftlich bedeutsamen Branche: Der monatliche Index wird von der Deutschen Hypo veröffentlicht.

„Weiche“ und „harte“ Komponenten:
Die gefühlte Stimmung und ökonomische Kennzahlen

Die weit angelegte Befragung der Akteure auf dem Immobilien-Markt soll dabei das aktuelle Stimmungsbild der deutschen Immobilienwirtschaft ermitteln. Der Index setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: Zum einen wird die “gefühlte Stimmung” der Branche – das Immobilienklima – erfragt. Zum anderen sollen makroökonomische Kennzahlen aus harten, statistischen Kenngrößen die konjunkturelle Lage des Immobilienmarkts widerspiegeln.

Quelle: www.immokonjunktur.de

Bild: Fotolia | Yuri Arcurs

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen