Coronavirus SARS CoV 2: Sehr viele Laufveranstaltungen betroffen

Die Ausbreitung des Coronavirus hat natürlich auch für den Laufsport große Folgen. Betroffen sind dabei nicht nur internationale Großveranstaltungen wie zum Beispiel in Berlin, Wien und Hamburg. Sondern auch viele regionale Volksläufe wie zum Beispiel der 1. Lauf des Nordhessencups in Hofgeismar. 

Jens Nerkamp: “Es kommen wieder andere Möglichkeiten”

Jens Nerkamp zeigt sich in seinem Kommentar auf Facebook enttäuscht, aber hat natürlich Verständnis: 

“Heute Morgen habe ich mich noch gefreut, dass die Veranstaltung in Brunssum über 10km noch stattfinden wird, heute Nachmittag dann die ernüchternde Wahrheit. Auch dieser Wettbewerb ist abgesagt.

In den letzten Wochen habe ich jeden Tag hart gearbeitet und ich fühle mich so gut, dass ich mir Bestzeiten zugetraut habe. Mal schauen, wofür das noch gut ist, denn ich werde natürlich ganz normal weitermachen, soweit das geht. Ich wollte in Berlin beim Halbmarathon zeigen, dass ich auch wieder um 64 Minuten laufen kann oder vielleicht schneller.

ABER: Auch wenn uns einiges wahrscheinlich wieder übertrieben vorkommt, es geht ums Gemeinwohl und das sollten wir akzeptieren. Es kommen wieder andere Möglichkeiten. Gesundheit geht vor! Ich bin natürlich auch sehr enttäuscht.” 

Der Vienna City Marathon 2020 wird nicht stattfinden

Auch Melat Kejeta ist betroffen. Sie wollte eigentlich am 19. April beim Vienna City Marathon (VCM) starten. Doch die Veranstaltung wurde wegen der Verbreitung des Coronavirus abgesagt. Die Veranstalter schreiben von der vielleicht schwersten Mitteilung, die sie je machen mussten: 

“Wir waren zerrissen in den letzten Tagen. Bis zuletzt wollten wir den 37. Vienna City Marathon (VCM) unbedingt durchführen und haben euch das auch gesagt. Eure Rückmeldungen dazu haben uns gestärkt. Dennoch haben wir gemerkt, wie sich die Situation verändert hat. Europa ist in einer Ausnahmesituation. In Österreich und mehreren anderen Ländern wurden weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 gesetzt. Wir haben mit voller Kraft eine Veranstaltung geplant, deren Realisierung immer mehr in Frage gestanden ist. Es ist dies die vielleicht schwerste Mitteilung, die wir in Zusammenhang mit dem VCM je machen mussten. Doch es ist, was es ist.

Der Vienna City Marathon 2020 wird nicht stattfinden.”

Nordhessencup: Volkslauf in Hofgeismar am 15.03.2020 abgesagt! 

Aber nicht nur die Großveranstaltungen leiden unter der aktuellen Entwicklung. Auch viele regionale Laufveranstaltungen sind betroffen. Die Auftaktveranstaltung des Nordhessencups, der Volkslauf in Hofgeismar am 15.03.2020 wurde ebenso abgesagt. Auf dem Blog des NHC heißt es dazu:

Abgesagte Veranstaltungen aufgrund Vorsorgemaßnahmen bzgl. des Coronavirus SARS 2 Volkslauf in Hofgeismar am 15.03.2020  Vermutlich werden noch weitere Veranstaltungen abgesagt – aber die Gesundheit aller (insb. Alte, Kranke, Kinder) geht immer vor! Wir überlegen uns im Laufe der Saison, wie wir eine Nordhessencup-Wertung trotz abgesagter Veranstaltungen realisieren können.”

Wir werden Sie natürlich hier über die weiteren Entwicklungen regelmäßig informieren! Auf der Seite RUNME gibt es eine Liste aller bekannten Absagen/Verschiebungen wegen Coronavirus.

 

Bildquellen:

  • Coronavirus: Image licensed by Ingram Image/adpic