free web hit counter

#Webfundstücke: Freitags, 5 vor 12

Freitags 5 vor 12, Topic3 — By on 28. Februar 2014 06:00

Jeden Freitag Wegen der aktuelle Lage heute ausnahmsweise am Donnerstag bringen wir für Sie fünf spannende Webfundstücke. Anders als in früheren Meldungen heißt es nun: Gunther Adler, ein SPD-Mann, eine neue Aufgabe bekommen soll, wie die Welt berichtet.


1www.welt.de: Zum ersten Mal hat sich Merkel nun zur Versetzung von Maaßen geäußert

„Wir haben uns darüber verständigt, dass wir sehr schnell Herrn Adler eine ihm angemessene und auch seinem Erfahrungsschatz entsprechende Position geben wollen, weil wir seine Arbeit im Rahmen der politischen Arbeit in der Bundesregierung weiter benötigen“, sagte Merkel in Salzburg

HIER weiter lesen


2www.zia-deutschland.de: ZIA zur aktuellen Personalentscheidung im Bundesministerium des Inneren, für Heimat und Bau

Zur heute verkündeten Personalentscheidung des Bundesministers Horst Seehofer erklärt Dr. Andreas Mattner, Präsident des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft: „Mit Gunther Adler verliert die Immobilienwirtschaft einen Staatssekretär, der sich höchst verdient gemacht hat um den Ausgleich und die Kommunikation zwischen Branche, Politik und Gesellschaft. Seine Position im Bundesbauministerium ist eine enorm wichtige Schnittstelle, um das bezahlbare Bauen und Wohnen in Deutschland voranzutreiben. Er hinterlässt große Fußabdrücke für seinen Nachfolger.“ …

HIER weiter lesen


3www.verbaende.de: #IVD: Gunther #Adler war ein wichtiger Ansprechpartner für die #Immobilienbranche

Zur Entscheidung von Bundesminister Horst Seehofer (CSU), Baustaatssekretär Gunther Adler (SPD) in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen, erklärt IVD-Präsident Jürgen Michael Schick: “Gunther Adler war den Immobilienverbänden in seiner Zeit als Baustaatssekretär immer ein verlässlicher und konstruktiver Partner – über Parteigrenzen hinweg …

HIER weiter lesen


3www.bfw-bund.de: BFW zur Abberufung von Gunther Adler als Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Zur Entscheidung von Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU), Baustaatssekretär Gunther Adler (SPD) in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen, erklärt BFW-Präsident Andreas Ibel: „Die Abberufung von Baustaatssekretär Gunther Adler ist ein erheblicher Verlust in den Bemühungen, mehr bezahlbaren Wohnraum in Deutschland zu schaffen. Die Bundesregierung verliert einen hochqualifizierten und integren Fachexperten, der bei allen Akteuren der Immobilienbranche hohes Ansehen genießt.”…

HIER weiter lesen


5www.wen.gdw.de: GdW zur Abberufung von Gunther Adler als Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW, zur heute bekannt gewordenen Entscheidung des Bundesministers Horst Seehofer, Baustaatssekretär Gunther Adler in den Ruhestand zu versetzen: …”

HIER weiter lesen


Hier geht es zur Homepage der IMMOVATION AG

Tags: , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen