Post Tagged with: "VDP: Wohnimmobilienpreise"

vdp-Immobilienpreisindex 3. Quartal 2017: Deutsche Immobilienpreise steigen weiter

vdp-Immobilienpreisindex 3. Quartal 2017: Deutsche Immobilienpreise steigen weiter

Die Preise für deutsche Wohn-und Gewerbeimmobilien waren im dritten Quartal 2017 weiter klar aufwärtsgerichtet. Der auf Basis echter Transaktionsdaten ermittelte vdp-Immobilienpreisindex für den gesamten deutschen Markt legte von Juli bis September 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 7,7 Prozent zu.

vdp-Immobilienpreisindex: 2. Quartal 2017 – Preisentwicklung setzt Aufwärtstrend fort

vdp-Immobilienpreisindex: 2. Quartal 2017 – Preisentwicklung setzt Aufwärtstrend fort

Der vdp-Immobilienpreisindex steigt im 2. Quartal 2017 um 5,9 Prozent, die Wohnimmobilienpreise um 6,0 Prozent. Gewerbeimmobilienpreise weisen ein Plus von 5,5 Prozent auf.

vdp-Immobilienpreisindizes: Deutsche Immobilienpreise steigen weiter

vdp-Immobilienpreisindizes: Deutsche Immobilienpreise steigen weiter

Mehrfamilienhäuser: + 7,1 %, selbstgenutztes Wohneigentum + 6,4 %
Büroimmobilien + 8,3 %, Einzelhandelsimmobilien + 2,7 %

VDP: Wohnimmobilienpreise steigen 2014 um 5%

VDP: Wohnimmobilienpreise steigen 2014 um 5%

Die Preise auf dem deutschen Immobilienmarkt waren im vierten Quartal 2014 weiter aufwärts gerichtet: Die Preise für Wohnimmobilien stiegen um 5 %

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen