free web hit counter

Ad-hoc-Mitteilung (Debt capital): IPSAK-Anleihe 2012/2019

IPSAK-Anleihe — By on 8. Juli 2019 08:58

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 Marktmissbrauchsverordnung (MAR)

Kassel, 05.07.2019 | Die Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbH (IPSAK), eine Tochtergesellschaft der IMMOVATION Immobilien Handels AG, hat im Dezember 2012 eine Unternehmensanleihe im Freiverkehr der Börse Stuttgart begeben (WKN A1RFBP). Die Emission in Form von Inhaberschuldverschreibungen hat ein Volumen von 30 Millionen Euro und eine Laufzeit bis zum 06.12.2019. Die Anleihe ist über eine Grundschuld in der Höhe von 30 Millionen Euro auf dem Grundstück des Salamander-Areals in Kornwestheim bei Stuttgart besichert.

Im Dezember 2019 läuft die Unternehmensanleihe in Höhe von 30 Mio. Euro aus. Zur Refinanzierung dieser Unternehmensanleihe prüft die Geschäftsführung die Emission einer Unternehmensanleihe im Rahmen einer Privatplatzierung an institutionelle Investoren als auch eine Bankfinanzierung. Bei der Emission einer Unternehmensanleihe wird das Unternehmen durch eine kapitalmarkterfahrene Investmentbank beraten und begleitet.

Weitere Informationen: www.salamander-areal.com/anleihe


Ende der Ad-hoc-Mitteilung


Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbH (IPSAK)

– Ein Unternehmen der IMMOVATION AG –

Hauptsitz (Postanschrift): Druseltalstraße 31, D-34131 Kassel

Tel.: +49 (0) 561 / 81 61 94-0
Fax: +49 (0) 561 / 81 61 94-9

E-Mail: info@immovation-ag.de
Internet: www.immovation-ag.de

Ende der Mitteilung


Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen