Bundestagswahl 2017: Thema Immobilien in den Parteiprogrammen

Branchen-News — By on 18. September 2017 15:06

Die Bundestagswahl in Deutschland steht kurz bevor. Welche Maßnahmen planen die Parteien auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft? Wir haben im Netz für Sie recherchiert und 7 Artikel zu diesem Thema gefunden, die Sie kennen sollten.


Vor der Bundestagswahl 2017: So stehen die Parteien zum Thema Wohnen

Wohnungspolitik wird bei der kommenden Bundestagswahl für Diskussionen sorgen. Was ist von den Parteien zu erwarten? Wahlprogramme im Vergleich …

HIER weiter lesen


IVD zur Bundestagswahl: Eigenständiges Bauministerium und neue Eigenheimförderung

Mit großer Spannung schaut die Immobilienwirtschaft auf das Wahljahr 2017. Die Immobilienbranche erwartet von der Bundestagswahl, dass mit ihr neue Weichen für den Wohnungsbau gestellt werden …

HIER weiter lesen


Bundestagswahl 2017: Keine Partei packt den Wohnungsbau umfassend an

In Sachen Wohnungsbau ist der Blick in die Wahlprogramme der Parteien ernüchternd. Keine Partei würde die Probleme des bestehenden Wohnungsmangels und explodierender Mieten in den Griff bekommen …

HIER weiter lesen


Bauen, Mieten, Wohnung kaufen: Das wollen die Parteien nach der Wahl anders machen

Hohe Mieten liegen ganz weit vorn bei den Smalltalk-Themen in den deutschen Städten. Was planen die Parteien nach der Wahl bei Mietpreisbremse, sozialem Wohnungsbau und Auflagen für Häuslebauer? …

Mietpreisbremse: Merkel distanziert sich

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) distanziert sich Medienberichten zufolge von der Mietpreisbremse. Richtig so, kommentieren das Immobilienwirtschaftsverbände und der Wirtschaftsrat der CDU …

HIER weiter lesen


Bundestagswahl 2017: Was kommt auf die Immobilienbranche zu?

Die ersten Parteien haben ihre Wahlprogramme veröffentlicht. Endgültige Fassungen gibt es zwar noch nicht, doch die Entwürfe vermitteln bereits einen guten Eindruck, wohin die Reise für die Wohnungswirtschaft gehen soll …

HIER weiter lesen


Warum die Gewerbeimmobilie endlich auf die politische Agenda muss

Die Parteien konzentrieren sich in ihren Wahlprogrammen bei Immobilien-Themen auf das Segment “Wohnen”. Dies werde der Bedeutung von Gewerbeimmobilien nicht gerecht, so JLL-Deutschland …

HIER weiter lesen


Bildquelle: pixabay.com


[ck] Besuchen Sie unsere Homepage: IMMOVATION AG

Tags: , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen