Würden Sie derzeit Ihre Immobilie verkaufen? Zwei Drittel sagen „Nein, Danke!“

Branchen-News — By on 5. Dezember 2013 15:18

Immobilien erzielen derzeit Rekordpreise. Ein günstiger Zeitpunkt für die Eigentümer Kasse zu machen? Vielleicht, aber die meisten Eigentümer denken nicht an den Verkauf ihrer Immobilie. 

Das geht aus dem jüngsten Grundinvest Report hervor, einer quartalsweisen Befragung von 1.000 Privatanlegern nach ihrem Investitionsverhalten. Nahezu zwei Drittel der Befragten (62,5%) planen nicht, ihr Eigentum wieder zu verkaufen. Nur ein Bruchteil (6,2%) erwägt im Moment überhaupt den Verkauf. „Der Immobilienboom sorgt für Preise auf Rekordniveau. Allerdings sehen die Menschen keine Alternative zum Immobilieninvestment, so dass nicht verkauft wird“, erläutert Martin Greppmair (Euro Grundinvest).

Käufer investieren in Neubauprojekte

Diese Zurückhaltung bei der Bereitschaft zu verkaufen, führt zu einer vergleichsweise geringen Bewegung auf dem entsprechenden Marktsegment; was sich wiederum positiv auf die Bauaktivität und die Entwicklung der Preise in Deutschland auswirkt: „Weil auf dem Markt kaum ein Umschlag an Gebrauchtimmobilien stattfindet, investieren Käufer verstärkt in Neubauprojekte“, erklärt Greppmair. „Die Baugenehmigungen sind im ersten Halbjahr 2013 um etwa 10% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen.“

Besonders in Mehrfamilienhäuser wird investiert: Im ersten Halbjahr 2013 wurden 125.000 Wohnungen genehmigt. Das sind 10.000 mehr als 2012. Die niedrigen Zinsen und der Aufwärtstrend bei den Mieten befeuern diese Tendenz noch.

Small Flat

Der Report in Zahlen: Würden Sie derzeit Ihre Immobilie verkaufen?

  • Ja, habe vor zu verkaufen: 6,2%
  • Ja, mit beachtlichen Gewinn: 9,8%
  • Nein, warte noch bis die Preise weiter steigen: 21,5%
  • Nein: 62,5%

Quelle: www.euro-grundinvest.de

Fotos: Fotolia, lassedesignen

Tags: ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen