9. Structured FINANCE: Lars Bergmann referiert über Mittelstandsanleihe

IPSAK-Anleihe — By on 31. Oktober 2013 11:27

Das FINANCE Magazin veranstaltet am 5. und 6. November 2013 im Karlsruher Kongresszentrum zum 9. Mal die Structured FINANCE; eine Konferenz rund um die strukturierte Unternehmensfinanzierung. Der Veranstalter erwartet ca. 1.400  Teilnehmer und fast 100 Referenten. 

Wichtige Finanzentscheider aus Unternehmen und Banken diskutieren in  ca. 70 Workshops Problemstellungen und Lösungen aus der Finanzierungswelt. Unter den Teilnehmern und Referenten befinden sich nach Angaben des Veranstalters u.a. Peter Sielmann, CFO Neumann Gruppe und CFO des Jahres 2012, Dr. Matthias J. Rapp, CFO des TÜV Süd, Hans-Jürgen Meyer, Vorstandsmitglied bei der Dussmann Group, Fiege-CFO Alfred Messink und Rüdiger Andreas Günther, Finanzvorstand des Technologiekonzerns Jenoptik.

Mittelstandsanleihe – besichert und frei verfügbar

bergmannLars Bergmann (CEO IMMOVATION AG / Kassel) wird unter der Überschrift „Mittelstandsanleihe – besichert und frei verfügbar“ über die Erfahrungen der  Unternehmensgruppe bei der Begebung der Mittelstandsanleihe im Jahr 2012 referieren. Besicherte Mittelstandsanleihen bieten günstigere Finanzierungskonditionen. Klug aufgesetzt, kann das Unternehmen trotzdem frei über die Mittel aus der Bond-Emission verfügen.
Termin: 6. November 2013, 13-14 Uhr. (Hebel Saal)

Die Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal Kornwestheim mbH (IPSAK), eine Tochtergesellschaft der IMMOVATION AG, hatte die Unternehmensanleihe in Rekordzeit nach nur 1 ½ Stunden platziert. Das war 2012 die schnellste vorzeitige Schließung einer Unternehmensanleihe im Bondm der Börse Stuttgart. Institutionelle und private Anleger zeigten großes Interesse an der grundschuldbesicherten Anleihe mit einem Volumen von 30 Millionen Euro und einer siebenjährigen Laufzeit.

TED, Twitter, SMS und App

Die 9. Structured FINANCE wartet mit einigen Neuerungen auf: Zum ersten Mal werden einige der Workshops interaktiv sein: Dazu gehören TED-Umfragen ebenso, wie Twitter- und SMS-Befragung der Referenten.

Zudem können die Besucher ihre Kongressaktivitäten mithilfe einer App planen und koordinieren. Die App bietet ein Meeting- und Newtork-Tool: damit können die Teilnehmer  direkt und unkompliziert mit anderen Teilnehmern in Kontakt treten. Die 9. SF App kann im App Store oder aus Google Play heruntergeladen werden.

Quelle: www.finance-magazin.de

Tags: ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen