Auch beim STERN ASS Cup 2013 gewannen wieder alle!

Branchen-News — By on 24. Juli 2013 13:59

Die STERN ASS Finanz- und Wirtschaftsberatung Aktiengesellschaft ist ein familiengeführtes Finanzdienstleistungs-Unternehmen.  Die STERN ASS  geht im Bereich “Sportsponsoring” seit Jahren  sehr erfolgreiche Wege: Sie unterhält mit mehreren Fußballvereinen ein bewährtes Förderkonzept.

Dieses Konzept ist sehr erfolgreich, weil dabei am Ende alle gewinnen! Eine typische Win-Win-Situation. Bernhard Stern erklärt sein Erfolgs-Konzept in einem Interview so:

„Die Idee hinter dem Förderkonzept ist ganz einfach und eine Lösung für die Probleme vieler Fußballvereine. Wir kooperieren mit den Vereinen als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Sind somit also ausschließlich den Interessen unserer Gesprächspartner verpflichtet. Diese Gesprächspartner sind im Rahmen des Förderkonzepts die Mitglieder des jeweiligen Fußballvereins. Diese profitieren durch die Mitgliedschaft im Fußballverein in aller Regel von deutlichen Ersparnissen bei Ihren Versicherungsverträgen und haben den Zugang zu Finanzangeboten, welche sich von den bislang bekannten Standardlösungen abheben.

Insofern bietet der Verein seinen Mitgliedern durch die Kooperation mit unseren Unternehmen einen erheblichen Vorteil. Wir unterstützen den Verein zusätzlich noch finanziell. Gleichzeitig gewinnen wir auf diese Weise neue, zufriedene Kunden.

Zusammenfassend kann man sagen, dass dies eines der wenigen Sponsoring-Modelle ist, bei welchem alle Beteiligten, Verein, Mitglied und Sponsor, einen Vorteil haben. So ist es auch zu erklären, dass die mit den einzelnen Vereinen eingerichteten Förderkonzeptverträge seit vielen Jahren bestehen und gut funktionieren.“

Hegauer FV gewinnt zum dritten Mal in Folge

Beim fünften Stern ASS-Cup in Schiltach konnte der Vorjahressieger Hegauer FV seiner Favoritenrolle gerecht werden und holte den „Pott“. Ein sehr attraktives Teilnehmerfeld ging bei hochsommerlichen Temperaturen an den Start. Mit dabei waren auch der FC Grüningen, der FC Klengen und der SV Überauchen sowie aus der Region die Bezirksligisten FC Kirnbach und SV Oberwolfach und natürlich der Gastgeber, die SpVgg Schiltach.

Das Finale war spannungsgeladen: Die späteren Gewinner starteten verheißungsvoll und markierten bald das 1:0. Doch Kirnbach wurde zunehmend stärker, vergab aber alle Chancen – selbst einen Elfmeter. Am Ende hatte sich der Hegauer FV den Titel beim Stern ASS-Cup zum dritten Mal in Folge gesichert.

www.sternass.de

 

Tags: ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen