VGF-Stellungnahme: AIFM-Umsetzungsgesetz – Meilenstein für Branche der geschlossenen Fonds

Branchen-News — By on 17. Mai 2013 09:56

Der Verband Geschlossener Fonds (VGF) meldet:

(Berlin, den 16. Mai 2013) Mit der heute erfolgten Verabschiedung des AIFM-Umsetzungsgesetzes im Deutschen Bundestag ist aus Sicht des VGF Verband Geschlossene Fonds e.V. ein wichtiger Meilenstein in der Regulierung geschlossener Fonds erreicht.

„Der erste Entwurf der europäischen Richtlinie liegt inzwischen gut vier Jahre zurück. Bis zum deutschen Umsetzungsgesetz war es ein langer und intensiver Weg, auch weil parallel die Auswirkungen der Finanzkrise zu bewältigen waren. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Branche die neuen Anforderungen meistern und gestärkt aus diesem Regulierungsverfahren hervorgehen wird.“

Der VGF hatte sich als Interessenvertretung der Anbieter geschlossener Fonds bereits im Februar 2009 mit einem eigenen „Eckpunktepapier zur Regulierung geschlossener Fonds“ aktiv für eine Regulierung geschlossener Fonds engagiert.

Das nun beschlossene Gesetz sichert aus Sicht des Verbandes die Zukunft von Sachwertinvestments in geschlossenen Strukturen. „Die neuen Anforderungen setzen einen Rahmen für geschlossene Investmentvermögen. Dieser Rahmen schafft einen Mehrwert an rechtlicher und wirtschaftlicher Sicherheit – für Investoren, Anbieter und Vertriebe ebenso wie für alle weiteren Beteiligten“, ist VGF-Hauptgeschäftsführer überzeugt. Gegenüber dem Gesetzesentwurf der Bundesregierung von Ende 2012 enthält der verabschiedete Beschluss auch für den Bereich der geschlossenen Fonds zahlreiche Änderungen. Diese betreffen vor allem Klarstellungen bei den Produktvorschriften und den Bestandsschutzregelungen.

Quelle: http://www.vgf-online.de

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen