Die fünf meist gelesenen Artikel im Januar

Branchen-News, IMMOVATION AG — By on 31. Januar 2013 11:45

Diese 5 Artikel wurden im Januar besonders häufig angeklickt. Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung und einen Link zum Artikel. Viel Spaß beim Stöbern!

Für 3.KG: “Höfe am Kaffeeberg” in Ludwigsburg

hoefeEine Projektgesellschaft der IPSAK mbH (IMMOVATION AG Unternehmensgruppe) hat im Januar ein historisches Gebäude-Ensemble in Ludwigsburg erworben. Ein Teil der Objekte ist für den Ankauf durch den IMMOVATION Immobilienfonds der 3. KG vorgesehen. Die repräsentative Lage der Gebäude direkt gegenüber dem Barockschloss Ludwigsburg mit ausgedehnter Parkanlage, bietet ein außergewöhnliches Entwicklungspotenzial für Wohnen und Gewerbe.

Hier weiter lesen

Anmeldung Intensiv-Workshop

anmeldungRund 120 in Deutschland aktive Unternehmen haben ihre Markteinschätzungen abgegeben: „Nahezu alle Befragten (99%) sehen Deutschland auch im Jahr 2013 als attraktiven bis sehr attraktiven Standort für Immobilieninvestments: „Der Ruf des sicheren Hafens für Immobilieninvestments bleibt Deutschland erhalten“ (Trendbarometer 2013). Maßgebend für die anhaltend hohe Nachfrage nach deutschen Immobilien sind nach Ansicht der Experten das niedrige Zinsniveau und die Inflationssorge vieler Anleger.

Hier weiter lesen

576 Wohneinheiten in Heidenheim

heidenheimDie Suche hat sich gelohnt: Eine Tochtergesellschaft der IPSAK mbH (IMMOVATION AG Unternehmensgruppe) hat ein umfangreiches Portfolio mit vermieteten Wohnhäusern erworben. Immobilien mit attraktiver Rendite zu finden, ist eine Herausforderung: „Das Angebot von Wohnanlagen, die für einen Ankauf  infrage kommen, ist sehr begrenzt.

Hier weiter lesen

Stadtvilla Westend-Haus Eigentumswohnungen

westendZehn exklusive Eigentumswohnungen entwickelt die IMMOVATION AG im beliebten Kasseler Stadtteil Vorderer Westen. In der Westendstraße 8, Ecke Motzstraße, nur wenige Gehminuten von der Friedrich-Ebert-Straße, der zentralen Einkaufsmeile des Stadtteils entfernt, entstehen die neuen Eigentumswohnungen.

 

Hier weiter lesen

Deutsche würden 2013 in Immobilien investieren

haus

Im neuen Jahr würden die Deutschen stärker in Immobilien, sowie in Edelmetalle investieren, falls sie über einen entsprechenden Betrag zur Anlage verfügen würden. Das ist das Ergebnis einer repräsentative Umfrage des Marktforschungs-Unternehmens GfK. Die Zahlen haben sich gegenüber dem Vorjahr deutlich verändert: 2013 wünschten sich 46% der Befragten eine Geldanlage in Immobilien – 2012 waren es dagegen 17%.

Hier weiter lesen

 

Tags:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen