Mittelstandsfinanzierung (IHK-Kassel)

Branchen-News — By on 7. September 2011 14:31

Das Titelthema des IHK-Magazins für die Region Nordhessen lautete in der September-Ausgabe: „Kapitalquellen richtig wählen – Mittelstandsfinanzierung“.

Redakteur Andreas Nordlohne schreibt im Editorial, ein Blick auf Alternativen lohnt sich: „Um ihr Unternehmen vor Krisenzeiten zu schützen und für zukünftige Aufgaben zu rüsten, benötigen Firmenchefs eine knappe Ressource: Kapital.“

Nordlohne zitiert weiter Alexandra Böhne, die Finanzierungsexpertin des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK): „Während der Finanzmarktkrise und auch noch einige Zeit danach sind viele Unternehmen nur schwer an Kapital gekommen, dadurch ist der Bedarf nach neuen Finanzierungswegen gewachsen.“ Im Titelthema der aktuellen WIRTSCHAFT NORDHESSEN haben wir uns mit dieser Thematik beschäftigt und stellen einige Finanzierungsalternativen vor …“

Für ihre Rubrik „Zitat aus dem Mittelstand“ hat die IHK diesmal ein kurzes und thematisch treffendes Statement von Lars Bergmann (Vorstand der IMMOVATION AG) ausgewählt:

Eigenkapitalbasis stärken – Eine solide Eigenkapitalbasis ist essentiell für die Kreditwürdigkeit des Mittelstandes. Privates Beteiligungskapital (Mezzanin-Kapital) stärkt die Eigenkapitalquote, erweitert den Investitionsspielraum und kann eine Alternative zu Bank-Krediten sein.“

Diese und weitere Ausgaben des IHK-Magazins Wirtschaft Nordhessen finden Sie hier.

 

 

Tags: ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen